eurotier

 

Das Kompetenzzentrum Milch - Schleswig-Holstein präsentiert sich erstmalig auf der EuroTier Messe vom 16.11. bis 19.11.2010 in Hannover.

Pressemitteilung

 


Kiel. Vom 16. bis 19. November 2010 findet auf dem Messegelände in Hannover der weltweite Top Event für die Tierhaltungsprofis, die EuroTier 2010, statt. Die Fakultät für Agrar- und Ernährungswissenschaften der Christian-Albrechts-Universität Kiel ist hierbei traditionell wieder mit einem Messestand vertreten.

 

 

Die EuroTier findet in Hannover statt und ist der ideale Ort für internationale Geschäftskontakte und Treffpunkt für Branchenprofis aus der ganzen Welt. Entscheider aus investitionsbereiten landwirtschaftlichen Unternehmen, sowie industrielle Einkäufer, Berater, Händler, Tierärzte sowie Fachleute aus Wissenschaft und Forschung kommen in großer Zahl zur EuroTier. Der Veranstalter DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) kann ein hervorragendes Anmeldeergebnis verzeichnen: Über 1.800 Aussteller aus insgesamt 48 Ländern, darunter die führenden Hersteller der Branche, werden ein vollständiges Angebot und zahlreiche Neuheiten präsentieren. Ein attraktives Fachprogramm mit Informationen, Diskussionsforen und internationalen Fachtagungen zu aktuellen Fragen der professionellen Tierhaltung wird das Technik-Angebot der Aussteller ergänzen. Damit unterstreicht die EuroTier eindrucksvoll ihre Stellung als weltweit größte Ausstellung für professionelle Tierhaltung.

In diesem Jahr präsentieren sich das Kompetenzzentrum Milch - Schleswig-Holstein (KMSH) und die Agrar- und Ernährungswissenschaftliche Fakultät erstmalig zusammen auf einem Stand in der Halle 17. Die gemeinsame Präsentation der beiden Institutionen dient der Studentenwerbung, der Vorstellung einzelner besonderer Forschungsprojekte, sowie des Technologietransfers zwischen Forschung und Wirtschaft. Dabei werden Forschungsprojekte der Nutztierwissenschaften aus den Bereichen Rind, Schwein, Pferd und Fisch ausgestellt.

Studieninteressierte, Vertreter von Unternehmen und Ehemalige sind herzlich eingeladen den Messestand zu besuchen. Neben Studierenden und Doktoranden stehen Studienberater für die fachliche und kompetente Beratung zu allen Fragen betreffend des Studiums in Kiel zur Verfügung. Darüber hinaus sind Professoren der Agrarfakultät täglich anzutreffen.

Am Donnerstag den 18.11.2010 findet der „Young Farmers Day“ statt, bei dem traditionell zahlreiche junge Menschen nach Hannover kommen. Schuler und Studieninteressierte haben die Möglichkeit sich umfangreich über das Studienangebot der Agrar- und Ernährungswissenschaftlichen Fakultät in Kiel zu informieren.

Der Messestand bietet eine ideale Plattform sich mit Wirtschaftspartnern und neuen potentiellen Interessenten zu treffen und Ideen zu entwickeln. Aus diesem Grund hat das Kompetenzzentrum Milch – Schleswig-Holstein am 18.11.2010 ab 15.00 Uhr zu einem Symposium auf dem Messestand 17J15a in der Halle 17 eingeladen. An diesem Nachmittag möchte das KMSH alle Forschungsprojekte präsentieren und über die KMSH- Aktivitäten informieren. Darüber hinaus wird diese Plattform für eine Intensivierung des Austausches mit den Kooperationspartner genutzt. Somit wird das KMSH einer breiten Öffentlichkeit und Vertretern der Presse vorgestellt.

 

1


 

2 

 

Dr. R. Teegen